Wie in jedem Jahr trafen sich die Mitglieder des 300 SL Clubs Deutschland e.V. in einer Stadt in Deutschland. Dieses Mal war Baden-Baden das Ziel. Auch Clubmitglied Andreas Mayer war dabei, und genoss vor allem die Ausfahrten in den Schwarzwald sowie die Weinberge der Pfalz mit einem weißen Roadster aus dem Jahre 1962. Alles rund um das Treffen und insbesondere alles über die Faszination 300 SL lesen Sie hier in einem Artikel der Badische Neueste Nachrichten.